Ihr Findedeinfoto Shop

hama Fototapes 7102 VE500 Fotokleber Inh.500 Fo...
6,12 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Fotokleber: 2-seitig selbstklebende Elemente, 12 x 13 mm 500 Stück in Spenderverpackung

Anbieter: Zoro Tools - Gesa...
Stand: 22.02.2017
Zum Angebot
EXACOMPTA Gästebuch Alpille/4719E schwarz 110g
57,98 € *
ggf. zzgl. Versand

140 Seiten beste Papierqualität: 110 g/m² fein geripptes Papier Goldschnitt gibt dem Gästebuch Eleganz Format: 22 x 26 cm

Anbieter: Zoro Tools - Gesa...
Stand: 25.02.2017
Zum Angebot
Perfektes Posing mit System - Der Praxisleitfad...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die richtige Pose für ein Porträt, Hochzeits- oder Fashionfoto zu finden ist eine Kunst - und für viele Fotografen immer noch eine Herausforderung. Sie können Licht und Komposition beurteilen - aber wie erarbeiten sie gemeinsam mit dem Model natürliche und elegante Posen, wie vermeiden sie Fehler? Welche Posen können sie wann einsetzen? Dieses Buch bietet Ihnen einen einzigartigen Ansatz: ein leicht erlernbares System für perfektes Posing. Profi-Fotograf Roberto Valenzuela macht Sie Schritt für Schritt mit seinem 15-Punkte-Programm Picture Perfect Posing vertraut. Ausgehend von der menschlichen Anatomie entwickelt er Grundlagen und Richtlinien, die Ihnen und Ihrem Model ein kreatives und sicheres Arbeiten erlauben. Sie lernen, gemäß Ihrer fotografischen Intention zu entscheiden: Wie soll das Model seine Hände halten, den Ellbogen beugen oder die Füße positionieren? Soll das Model zur Kamera hin oder von ihr wegschauen - und warum? Perfektes Posing mit System befreit Sie davon, wie bisher eine Unzahl von Posen erinnern zu müssen. Stattdessen lernen Sie die Elemente richtigen Posings kennen und systematisch anzuwenden - in Einzel-, Paar- und Gruppenshootings. Robert Valenzuela arbeitet als viel gebuchter Hochzeitsfotograf in und um Los Angeles sowie als erfolgreicher Autor und Trainer rund um den Erdball. Er vermag auch komplexe Konzepte und Inhalte so zu vermitteln, dass Fotografen jeden Wissensstandes sie sofort mit Gewinn für ihre eigene Arbeit anwenden können.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 14.02.2017
Zum Angebot
Sensual Nude - Aktfotografie in Schwarzweiß
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kein anderes Genre der Fotografie ist so populär, aber auch so umstritten wie die Aktfotografie, nicht ohne Grund auch die »Königsdisziplin der Fotografie« genannt. Dem Autor ist es ein zentrales Anliegen, zu zeigen, dass sie viel mehr sein kann, als oft auf einschlägigen Fotoplattformen zu sehen ist. Er geht dabei detailliert auf einen Teilbereich ein, die sinnliche Aktfotografie, auch Sensual Nude genannt, zeigt die Abgrenzung zu anderen Spielarten der Aktfotografie und hebt insbesondere die Aspekte Natürlichkeit und Authentizität hervor. Andreas Jorns hat sich in den letzten Jahren einen Namen als Porträt- und Aktfotograf gemacht und fotografiert ausschließlich in Schwarzweiß. So ist es nur konsequent, dass er sich in diesem Buch auf das konzentriert, was er tagtäglich praktiziert. Dabei gewährt er dem Leser einen intensiven Einblick in seine Denk- und Arbeitsweise. Er stellt den menschlichen Faktor, vor allem den Umgang mit dem Model, in den Vordergrund und dokumentiert dies in Interviews mit verschiedenen Aktmodels. Weitere wichtige Themen sind der Umgang mit Licht (mit dem Schwerpunkt Available Light), die Bildgestaltung sowie die ästhetische und technische Seite der Schwarzweißfotografie bzw. Schwarzweißkonvertierung. Letztere zeigt der Autor in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Adobe Lightroom. Für das zentrale Kapitel, »How dunnit?«, hat er 50 seiner besten Bilder ausgewählt, an deren Beispiel er dem Leser mithilfe von Aufnahmedaten und einer ausführlichen Entstehungsgeschichte die Praxis der Aktfotografie vermittelt. Ein Kapitel zu den rechtlichen Aspekten rundet das Buch ab. Aus dem Inhalt: - Grundlagen - Warum Schwarzweiß? - Faktor »Mensch« - Präsentation und Portfolio - Licht und Bildgestaltung - Technik und Bildbearbeitung - 50 Fotos und ihre Entstehung - Rechtliche Aspekte Andreas Jorns hat sich als Porträt- und Aktfotograf einen Namen gemacht. Er fotografiert ausschließlich in Schwarzweiß (digital und analog) und hat bereits zwei Bildbände veröffentlicht. Zudem erscheint zweimal pro Jahr sein Fine-Art-Magazin »aj«, in dem er einen Querschnitt seiner Arbeiten zeigt. Darüber hinaus ist er Herausgeber der Zeitung »BUNT«, in der eigene und fremde Bildstrecken (analog und schwarzweiß) publiziert werden. Er veranstaltet regelmäßig Workshops und Fotoreisen. Weiterführende Informationen findet man auf seiner Webseite www.ajorns.com. Beim dpunkt.verlag ist 2012 sein »Blitz-Kochbuch« erschienen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 21.02.2017
Zum Angebot
Perfektes Licht mit System - Ein Praxisleitfade...
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Licht ist das wichtigste Element der Fotografie - ohne Licht kein Bild. Zugleich gilt der gekonnte Umgang damit als eine der größten Herausforderungen beim Erlernen des fotografischen Handwerks. Es ist daher entscheidend, das Verhalten des Lichtes zu verstehen: wie man es steuert, einrichtet und führt. Diejenigen, die sicher, durchdacht und planvoll mit dem Licht umgehen können, gelten häufig als wahre Meister der Fotografie. Und bisweilen scheint es, als besäßen sie ein magisches Können, das wir selbst nicht beherrschen. Roberto Valenzuela, Fotograf und Lehrmeister mit Gespür für die Grenzen, an die Fotografen regelmäßig stoßen, ist es gelungen, ein nachvollziehbares System für den Umgang mit Licht zu entwickeln. Auf dieser Grundlage zeigt er Ihnen, wie Sie Licht als Ausdrucksmittel ihrer Kreativität einsetzen, anstatt es als Problem zu empfinden. Er hilft ihnen, gegebene Lichtsituationen zu sehen, zu analysieren und zu verstehen: Sie erfahren, wie Sie mit Tageslicht und gegebenem Kunstlicht optimal umgehen, und lernen Hilfslicht oder Studiolicht dort zu verwenden, wo es Lichtprobleme löst oder hilft, eine gewünschte Bildvision umzusetzen. Roberto Valenzuela ist ein in Beverly Hills, Kalifornien, ansässiger Fotograf. Er gehört zu den wenigen von Canon USA auserwählten Fotografen, die Teil des angesehenen Programms Canon Explorers of Light sind. Roberto entwickelte seinen einzigartigen Lehrstil, indem er derselben strengen Praxis folgte, die er schon als professioneller klassischer Konzertgitarrist und Lehrer entwickelt hatte, bevor er Fotograf wurde. Roberto ist davon überzeugt, dass die Grundlage von Können und Erfolg nicht Talent, sondern gründliche praktische Ausbildung ist. Er reiste in der ganzen Welt umher, um Fotografen anzuleiten, sich mit den verschiedenen Aspekten der Fotografie auseinanderzusetzen und sie zu beherrschen, indem sie sich klare Ziele setzen, sich selbst trainieren und unermüdlich engagieren. Roberto fungiert als Vorsitzender und Sachverständiger einiger der größten Fotowettbewerbe in Europa, Mexiko, Südamerika und der höchst anerkannten internationalen Fotowettbewerbe, die in den Vereinigten Staaten durch die WPPI (Wedding and Porträt Photographers International) in Las Vegas, Nevada, veranstaltet werden. Roberto hält private Workshops, Seminare und öffentliche Vorlesungen auf den größten Fotokongressen der Welt ab. Er gewann dreimal einen internationalen Preis und wurde von seinen Fachkollegen als einer der zehn einflussreichsten Fotografen und Lehrmeister weltweit nominiert. Sein erstes Buch Perfekte Fotos mit System wurde rasch zum Nummer-eins-Bestseller in der Kategorie Hochzeitsfotografiebücher. Sein zweites Buch, Perfektes Posing mit System, gilt ebenso wie dessen Vorgänger als internationaler Bestseller. Robertos Bücher wurden ins Chinesische, Portugiesische, Spanische, Indonesische und Deutsche übersetzt, um nur einige Sprachen zu benennen, und werden weltweit verkauft. Neben der Fotografie schätzt Roberto es, ferngesteuerte Hochleistungshubschrauber zu steuern. Er ist ein (nicht mehr so hervorragender) klassischer Gitarrist und fanatischer Tischtennisspieler, immer auf der Suche nach einer interessanten Herausforderung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 14.02.2017
Zum Angebot
Was Fotografen bewegt - 50 Fotografen, ihre Bil...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 2008 ist die Online-Fotokunst-Galerie seen.by ein zentraler Anlaufpunkt für Fotografen. Über 5000 Kreative haben seitdem mehr als 60.000 Bilder in über 30 Genres online gestellt, davon werden über 13.000 zum Kauf angeboten. Eine Auswahl der 50 Top-seen.by-Fotografen mit über 200 ihrer ausdrucksstärksten Bilder stellen wir Ihnen in diesem Buch vor. Die Palette der Motive umfasst nahezu alle Stilrichtungen der Fotografie, zeigt Klassisches aber auch viel Neues aus unterschiedlichsten Perspektiven. Die Bilder in diesem Werk stehen aber nicht für sich alleine, sie sind vielmehr Aufhänger für die Motivation und Arbeitsweisen der Fotografen sowie den Geschichten dahinter. All das, was die seen.by-Fotografen bewegt, haben die Autoren eindrucksvoll in ausführlichen Portraits zu den jeweiligen Bildern aufbereitet. Ein Muss für alle, die sich mit anspruchsvoller Fotografie beschäftigen und von Profis lernen wollen. Seit Mai 2008 bietet das Fotokunst- & Fotolabor-Portal seen.by (www.seenby.de) allen Fotografen und Fotointeressierten die Möglichkeit, Bilder zu kaufen, eigene Bilder in Galerie-Qualität drucken zu lassen sowie eigene Fotos zu verkaufen und professionell zu präsentieren. Dabei kommt den ausstellenden Fotografen eine besondere Rolle zu. Die seen.by-Fotografen prägen die Online-Plattform mit anspruchsvollen Motiven aus den Bereichen Kunst, Glamour, Architektur, Akt, Landschaft, Natur und vielem mehr. Regelmäßig lässt seen.by die Fotografen in Portraits und Interviews zu ihrer Arbeit zu Wort kommen

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 14.02.2017
Zum Angebot
Das Sony Alpha 6300 Handbuch
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Hochleistungskamera im Hosentaschenformat - das ist die Alpha 6300 von Sony. Mit ihrem rasanten Autofokus sowie ihrer atemberaubenden Serienbildrate empfiehlt sie sich besonders für Action-Fotos und schnelle Schnappschüsse. Doch die Alpha 6300 kann noch viel mehr: Ob hinreißende Landschaftsaufnahmen, professionelle Porträtfotos oder authentische Sachaufnahmen - die Alpha 6300 ist praktisch jedem Motiv gewachsen. Wer das ungeheure Potenzial der Alpha 6300 voll ausschöpfen möchte, sollte die Kamera jedoch aus dem Effeff beherrschen. Genau hier setzt das Handbuch von Martin Vieten an. Nachdem es Sie mit den Basics der spiegellosen Systemkamera vertraut gemacht hat, erfahren Sie, welche Kameraeinstellungen Ihnen den fotografischen Alltag erleichtern. Martin Vieten belässt es nicht dabei, Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten der Alpha 6300 aufzuzählen. Vielmehr zeigt Ihnen der versierte Fachautor detailliert, welche Auswirkungen Ihre Vorgaben auf das Aufnahmeergebnis haben. Sie erfahren zum Beispiel, wie Sie die Vollautomatiken an Ihre Wünsche anpassen, mit welchen Einstellungen Sie unter schlechten Lichtverhältnissen die besten Ergebnisse erzielen oder mit welchen Vorgaben der Autofokus gestochen scharfe Action-Fotos liefert. Ganz gleich, ob Sie mit Ihrer Alpha 6300 nur gelegentlich fotografieren oder tiefer in ein bestimmtes fotografisches Sujet einsteigen möchten: In diesem Buch bekommen Sie alle Informationen, um mehr aus Ihren Fotos und Videos mit der Alpha 6300 zu machen. Martin Vieten fotografiert seit mehr als 30 Jahren aus Leidenschaft - erst mit Kameras von Minolta, heute mit Apparaten von Sony. Als Chefredakteur und Herausgeber von photoscala ist er mit der Technik der Digitalfotografie bestens vertraut, verliert aber auch nie das Motiv aus dem Blick. Dabei versteht es der preisgekrönte Fachjournalist, selbst komplizierteste Sachverhalte verständlich zu vermitteln.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 14.02.2017
Zum Angebot
Jagel 2016
2,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Bilder aus dem Jahr 2016 in Jagel. Von Tornado bis Eurofighter Das erste Jahr als Planespotter, mit Kamera, ist um und es hat sich so einiges angesammelt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 10.01.2017
Zum Angebot
Kulturelles Kapital - Filmförderung in Deutschland
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kultur wird in Deutschland jährlich in Milliardenhöhe subventioniert, jedoch nur ein sehr geringer Teil davon fließt in die Filmförderung. Grund dafür ist, dass Film gleichermaßen als Kultur- und Wirtschaftsgut gilt. Dieser duale Charakter findet sein Pendant in der Filmförderung, die in Deutschland dementsprechend als Kultur- und Wirtschaftsförderung fungiert. Der Kulturförderaspekt der Filmförderung bedarf paradoxerweise zunehmend einer Legitimation durch wirtschaftliche Kriterien. Die wirtschaftliche Seite der Filmförderung droht, die kulturelle Seite zu marginalisieren. In diesem Buch werden Argumente dafür geliefert, dass die Filmförderung ebenso eine Daseinsberechtigung als Kulturförderung hat und es gilt, diese nicht nur zu bewahren, sondern auch zu pflegen. Um die These zu untermauern, wird die deutsche Filmförderung in Zusammenhang mit Mäzenatentum diskutiert. Die Ergebnisse der Auseinandersetzung sind als konkrete Handlungsvorschläge zur Umstrukturierung der deutschen Filmförderung zu verstehen. Die Arbeit richtet sich daher nicht nur an Filmförderer, Produzenten und andere medienpolitisch interessierte Filmschaffende, sondern auch direkt an die Politik. Lisa Giehl ist Förderreferentin beim FilmFernsehFonds Bayern und zudem Dozentin an diversen Filmhochschulen und Universitäten. Mit dieser Arbeit promovierte sie an der Hochschule und Fernsehen München im Bereich Medienwissenschaft. Sie studierte Produktion und Medienwirtschaft.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 17.01.2017
Zum Angebot
Grindhouse Lounge: Video World Vol.1 - Ihr Film...
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen in der wunderbar wahnsinnigen Video-Welt der Grindhouse Lounge, unserer exzentrisch edukativen Entertainment-Leichenhalle, in der wir sowohl die glanzvollen cineastischen Kunstwerke, als auch den klebrigen Bodensatz aus den untersten Regalen der glorreichen Videotheken-Ära exhumieren und auf den Autopsietisch der Gegenwart schmeißen. Die Video World ist der Vielfalt der explotativen Unterhaltung gewidmet. Sie soll aufzeigen und aufklären, unterrichten und unterhalten, urteilen, aber nicht verurteilen; doch vor allen Dingen soll sie begeisterte Filmliebhaber mit den Perlen entarteter Filmkunst jeden Genres vertraut machen; den Bekannten, den Unbekannten, und auch den Verkannten.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 24.01.2017
Zum Angebot
Raubtierjournalismus - der Kampf ums beste Bild...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nur ein gedrucktes Foto ist ein gutes Foto. Dieser Leitspruch der Pressefotografen ist leichter gesagt als getan. Es ist ein langer Weg zu einer Veröffentlichung in einer Zeitung, Zeitschrift, Illustrierten oder einem Onlinemedium. Ein langer, ein kämpferischer Weg. In keinem anderen Beruf ist der Schritt vom Freund zum Feind so kurz, wie bei den Pressefotografen. Eben noch freundschaftlich geplaudert, steht auf einmal ein Feind neben einem. Mit allen Mitteln geht es hier um das beste Bild. Gerangel, Geschubse, Gedrängel, Geschrei - immer wieder Beleidigungen, Verleumdungen, Manipulationen, Diebstähle. All dies gehört zum Berufsbild Pressefotograf dazu. Matthias Röhe, Fotograf und Redakteur aus Hamburg, arbeitet für verschiedene Tages- und Wochenzeitungen, Zeitschriften und Magazine, Internetmagazine, sowie Buchverlage. Er ist Inhaber der Presseagentur FoTe Press, das über ein reichhaltiges Fotoarchiv in digitaler und analoger Form, sowie über ein Archiv mit diversen Textbeiträgen aus verschiedenen Bereichen wie primär Prominenz, Show und Fernsehen verfügt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 20.12.2016
Zum Angebot
Père Lachaise. Ansichten einer Totenstadt II - ...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 2 der Ansichten einer Totenstadt enthält Fotografien aus den Jahren 2012 bis 2015. Die Bilder dokumentieren wie schon im ersten Band den lebendigen Kosmos eines außergewöhnlichen Ortes, in welchem die Sonne Lichtmuster in düstere Winkel alter Kapellen wirft und verwitternde Zeichen und Formen in vitaler Gesellschaft mit den unterschiedlichen Stimmungen des Himmels und einer äußerst reichen Pflanzenwelt existieren. Wolfram Hasch, geboren 1963 in Weimar, lebt und arbeitet in Berlin

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 21.02.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht